14 Sep

Noch wenige Plätze frei – Child´Space Babykurs ab 20.09.2016 – schnell anmelden

ChildSpace_logo-225x100Die Sommerferien sind vorbei. Am Dienstag, den 20.09.2016 beginnt ein neuer Child´Space Kurs mit Anja und es hat noch wenige Plätze frei.

Teilnehmen können alle Eltern mit Babies, die im Dezember 2015, im Januar, Februar oder März 2016 geboren sind.

Der Kurs findet dann 6mal Dienstags von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr statt. Kosten 72,-Euro.

ChildSpace ist eine Entwicklungsbegleitung für Babies und deren Eltern auf Basis der Feldenkraisarbeit. Eltern und deren Babies lernen eine sanfte Methode um die individuelle Entwicklung ihres Kindes zu begleiten und zu unterstützen. Neben der Einzelarbeit mit jedem Baby erhalten Sie Anregungen u.a. auch zu den Themen Tragetechniken, Ernährung, Beruhigungsmethoden, Sing- und Fingerspiele, sinnvolles Spielzeug. Zudem bietet der Kurs Raum für individuelle Fragen.

Für mehr Informationen schauen Sie doch auf unserer Webseite www.ergo-moehringen.de vorbei.
Viele Grüße
25 Jan

Noch wenige Plätze frei – neuer Child´Space Kurs ab März 2016 – also schnell anmelden :)

childspace_logoNachdem nun wieder zwei Kurse beendet sind, startet ab Montag, den 07.03.2016 ein neuer Child´Space Kurs mit Anja G.

Teilnehmen können alle Eltern mit Babies,die im November oder Dezember 2015 oder im Januar 2016 geboren sind oder noch geboren werden.
Der Kurs findet dann immer Montags von 09.45 Uhr bis 10.45 Uhr statt.
ChildSpace ist eine Entwicklungsbegleitung für Babies und deren Eltern auf Basis der Feldenkraisarbeit. Eltern und deren Babies lernen eine sanfte Methode um die individuelle Entwicklung ihres Kindes zu begleiten und zu unterstützen. Neben der Einzelarbeit mit jedem Baby erhalten Sie Anregungen u.a. auch zu den Themen Tragetechniken, Ernährung, Beruhigungsmethoden, Sing- und Fingerspiele, sinnvolles Spielzeug. Zudem bietet der Kurs Raum für individuelle Fragen.
Für mehr Informationen schauen Sie doch auf unserer Webseite www.ergo-moehringen.de vorbei.
Viele Grüße
09 Jan

Psychologische Selbstwirksamkeit verändern um kindliche Konzentration zu verbessern

FB_IMG_1434741639555Kinder mit Schwierigkeiten beim Konzentrieren (auch mit ADHS) hören täglich negative Äußerungen von uns Erwachsenen wie z.B. “Du hörst nie zu” “Du träumst” “Konzentriere Dich endlich” “Ständig zappelst Du herum”.  Deshalb verfestigen sich “Glaubenssätze” wie z.B.  “Ich kann nicht zuhören” “Ich bin doof” “Ich kann das nicht” recht schnell, das Bild über sich selbst verändert sich zum Negativen und das störende Verhalten tritt (fast immer) häufiger auf.

Es mag verwunderlich klingen aber achten Sie auf die positiven Momente in denen Ihr Kind aufmerksam ist, sich gut konzentriert, es still sitzt.
Geben Sie ihm sofort positive Rückmeldung darüber: “Wow, Du hast mir jetzt aber gut zugehört!” “Du bist gerade sehr aufmerksam und gut bei der Sache”. Loben Sie Ihr Kind in den Momenten wo Sie ihr Kind bei der Anstrengung es gut zu machen wahrnehmen.

Sie teilen Ihrem Kind auf diese Weise mit: Ich traue Dir das zu! Ich sehe Du kannst das!

Das Kind welches nur zweimal am Tag hört was es gut kann verändert auf Dauer seine Selbstwirksamkeit und seine Eigensteuerung. Es lernt dass es diesen Zustand aktiv herbeiführen kann und vermehrt auf seine Gedanken, Gefühle und seine Körperspannung zu achten. Es wird bewusster Wahrnehmen wenn die Konzentration nachlässt und aktiv gegensteuern.

Dabei können ihm dann z.B. auch Wachmach -Tricks oder Ruhigmach- Tricks helfen welche wir im ergotherapeutischen Setting mit den Kindern erarbeiten und einüben.

24 Aug

Neue Babykurstermine ab Montag 21.09.2015 – noch Plätze frei!!!

childspace_logoIn unserem Babykurs – Entwicklungsbegleitung auf Basis der Feldenkraisarbeit nach Dr. Chava Shelhav  sind noch Plätze frei – also gerne weitersagen und weitergeben an alle Eltern mit Säuglingen – Danke:-)…

Der Kurs richtet sich an Eltern und deren Babies ab dem ersten Lebensmonat welche eine sanfte Methode kennen lernen möchten um die individuelle Entwicklung ihres Kindes zu begleiten und zu unterstützen. Neben der Einzelarbeit mit jedem Baby erhaltet ihr Anregungen, wenn wir entdecken, dass Euer Kind z.B. bestimmte Körperstellungen ablehnt oder eine Seite bevorzugt, unter großer Unruhe leidet oder sich zu wenig bewegt. Weitere Themen sind u.a. Sing- und Fingerspiele, sinnvolles Spielzeug, Tragetechniken, Beruhigungsmethoden und Ernährung. Zudem bietet der Kurs Raum für individuelle Fragen.

Kursgebühren: 72 Euro (6 Einheiten á 60 Minuten) – Bei besonderen Problemen sind auch Einzelstunden möglich.

Kursstart Montag 21.09.2015
KURS 1:
09.45 Uhr bis 10.45Uhr für Babies, die im Dezember 2014, im Januar 2015 oder Februar 2015 geboren sind
KURS 2:
11.00 Uhr bis 12.00 Uhr für Babies, die im Mai 2015, Juni 2015 oder Juli 2015 geboren sind

Kursleitung- und Anmeldung:
Anja Gethöfer  Physiotherapeutin, Sozialpädagogin, Child´Space Therapeutin in der Praxis unter der 0711-31 96 383